Aktuelle Information

Hallo liebe Schützenschwestern, Schützenbrüder, liebe Schützenjugend.

Auf  Grund der neuen Niedersächsischen Verordnung … vom 30.10.2020 wäre  gem. §10 Abs. 1 Nr. 7 (auch nach Rücksprache mit dem Ordnungsamt Osnabrück) die sportliche Betätigung  im Rahmen des Individualsports (dazu gehört der Schießsport) allein, mit einer weiteren Person oder den Personen des eigenen Hausstandes auf und in diesen Sportanlagen (Schützenhaus) zulässig.  Alle anderen Zusammenkünfte mit Ausnahme von Vorstandssitzungen (unter Einhaltung der Hygienevorschriften) sind nicht erlaubt.

Aus Vereinfachungsgründen schliessen wir daher das Schützenhaus für die nächsten 4 Wochen. Sollte doch einer das Bedürfniss haben zu trainieren, so nehmt bitte Kontakt zu Michael Sievers oder Eckhard Koch auf.

Denkt bitte daran, das immer eine Aufsichtsperson anwesend sein muss.

Mit einem freundlichen Schützengruß und was viel wichtiger ist,

„Bleibt gesund“

Euer Präsident.


Osnabrück, 02.11.2020 – Der Vorstand